Re: Helmut Kohl ist tot


Forum


Geschrieben von Fakten am 16. Juni 2017 22:48:43:

Als Antwort auf: Helmut Kohl ist tot geschrieben von ..und Helmut Kohl schlug seine Frau am 16. Juni 2017 17:52:02:

Unter der alten Kohl-Regierung fand eine systematische Umverteilung des Vermögens von unten nach oben statt. Mit der Wiedervereinigung Deutschlands setzte ein wahrer Goldrausch ein. 1,2 Billionen Mark flossen seitdem von West nach Ost. Hauptnutznießer waren die Banken, die Versicherungswirtschaft und die Unternehmer. Durch Subventionen in Milliardenhöhe, Steuerprivilegien und Privatisierung - oft verschenkte die Treuhand ganze Fabriken und Grundstücke -, verdienten sich Spekulanten und Glücksritter eine goldene Nase.

...

Die Einverleibung Ostdeutschland wurde auf Pump bezahlt. Die alte Regierung plünderte dazu einfach die Sozialkassen. 116,5 Milliarden Mark wurden aus der Rentenversicherung genommen. 159,3 Milliarden Mark entzog man der Arbeitslosenversicherung. Nimmt man noch den Solidaritätszuschlag hinzu, den jeder Arbeitnehmer zu zahlen hat, dann liegt auf der Hand, wie die Umverteilung gelaufen ist.

https://www.wsws.org/de/articles/1999/10/spar-o11.html



Antworten:


Forum